Art.Nr.:
Hersteller:PowerBox Systems

MagSensor

Mit diesem MagSensor geben wir Ihnen eine zusätzliche Option unsere PowerBox Akkuweichen zu bedienen und zu schalten. ...siehe Details

inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
kleine Menge

Diese Schaltung erfolgt über moderne hochsensible, berührungsfreie "Hallsensoren" die auf ein definiertes magnetisches Feld reagieren und damit die elektronischen Schalter in der PowerBox aktivieren. Diese Hallsensoren schalten nicht den Strom sondern geben nur den Schaltimpuls weiter.
 Technische Daten:
  • Stromversorgung:
    durch die angeschlossene PowerBox
  • Stromaufnahme:
    eingeschalteter Zustand: ca. 10 mA
    ausgeschalteter Zustand: ca. 20 µA
  • Temperaturbereich: - 30 °C bis + 75 °C
  • Gewicht: 10 g
  • EMV Prüfung: EN 55014-1:2006
  • CE Prüfung: 2004/108/EG
  • WEEE-Reg.-Nr.:DE 639 766 11


Dieses Zubehörteil ist vorgesehen als Option für alle PowerBox Systeme die bisher mit dem SensorSchalter geschaltet werden konnten, egal welches Baujahr. Der MagSensor kann benutzt werden zum Ein- und Ausschalten der beiden Stromkreise und zum Reset der Kapazitätsanzeige bei neueren Systemen, wenn diese in der PowerBox eingebaut ist. Programmierungen von Servos oder Einstellarbeiten im Programmenü der PowerBox müssen weiterhin mit dem SensorSchalter durchgeführt werden. Mit dem Mag Sensor erhalten vor allem Scalepiloten die Möglichkeit, unser redundantes Akkuweichensystem mit einem nicht sichtbar eingebautem Ein/ Ausschalter zu bedienen.

Der mitgelieferte Magnetgeber ist kräftig genug um auch mehrere Millimeter dicke GfK / CFK - Wände sicher zu durchdringen.

Zur optischen Kontrolle durch zwei grüne LED´s verfügt der MagSensor zusätzlich über einen Piezzo-Summer der in zwei verschiedenen Tonlagen den Ein- oder Ausschaltvorgang zusätzlich begleitet.

Das Flachbandkabel hat die gleiche Standartlänge wie die des SensorSchalters.

Der MagSensor wird anstelle des SensorSchalters and die PowerBox angesteckt. Nehmen Sie den SensorSchalter ab und stecken Sie nun dafür den MagSensor an die rote Buchse ihrer PowerBox Akkuweiche ein. Der MagSensor ist sofort einsatzbereit.

Mit dem MagSensor, muß, wie bei allen PowerBox-Systemen, jeder der beiden Stromkreise einzeln aktiviert werden. Das liegt daran, dass in der PowerBox zwei redundante Schalt- und Reglersysteme arbeiten. Das gibt Ihnen auch die Möglichkeit jeden dieser Stromkreise der PowerBox einzeln zu überprüfen, auch mit dem MagSensor

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.